Sonntag, 14. Juli 2013

Sunny Saturday Part I - Bloggertreffen Rhein-Main

Samstag, 13.07.2013 ca. 10:00 Uhr: Coco macht sich leicht aufgeregt bei bereits sonnigen 20 Grad auf den Weg zum 1. Bloggertreffen Rhein-Main. (Ja, um diese Uhrzeit muss man losfahren, wenn man so tolle Zugverbindungen zur Auswahl und keine Ahnung vom anschließenden Fußweg hat :D )
Vor einigen Wochen hatten Kuchenbäcker Tobi und Katha von Katha's Kuchenfieber den Aufruf zu einem Bloggertreffen für alle Blogger aus dem Rhein-Main-Gebiet gestartet. Eine tolle Möglichkeit, um die Personen, die hinter so manchem Blog stecken, mal persönlich kennenzulernen. Und natürlich auch, um ganz neue Leute und Blogs zu entdecken :)
Also war klar: Da mach' ich doch mal mit! Die Zeit verging wie im Flug und schon war der 13.07. gekommen.
Getroffen haben wir uns im Kulturzentrum "Hafen2", eine nette Location direkt am Main in Offenbach.
Im einzelnen bestand unsere kleine, aber feine Truppe dann aus:

Tobi von Der Kuchenbäcker
Katha von Katha's Kuchenfieber
Cécile von Céciles Cupcake Café
Maja von Maja's little Bakery
Steffi von Dassis Dreamworld
Meike von Ohne Kreativität, ohne mich
Steffi von Cuchikind
Iris von Sch-a-nell
und natürlich war ich (logischerweise ;D) auch dabei.

Jeder von uns hat eine Kleinigkeit mitgebracht, sodass wir die Möglichkeit hatten, von jedem etwas zu probieren :)






Es war wirklich von allem etwas dabei: leckere Muffins, verschiedene Cupcakes, Cake Pops, Macarons, eine Tarte mit Nektarinen und viele verschiedene (teilweise exotische) Bonbon-Sorten (vorallem die Blicke, als die Sorte "Zwiebel" fiel, waren wohl Gold wert :D), die Tobi alle selbstgemacht hat.












Außerdem hat Tobi einen schicken Banner machen lassen, der unser Buffet noch einmal richtig schön in Szene gesetzt hat und sozusagen das bekannte Tüpfelchen auf dem "I" war.
An dieser Stelle nochmal ein ganz großes Danke für die tolle Organisation und die Mühe, die Tobi und Katha in dieses Treffen gesteckt haben.
Es hat sich auf alle Fälle gelohnt :)

Wir haben uns alle von Anfang an wirklich sehr gut verstanden und es wurde viel gequatscht und gelacht. Es wurden Informationen ausgetauscht und bereits über Ideen für neue Treffen gebrütet.
Ich muss sagen, ich bin wirklich froh, dass ich zu dem Treffen gekommen bin, denn ich habe viele nette Menschen kennengelernt und auch einiges gelernt.
Es ist immer toll, wenn man Erfahrungen austauschen kann und so die Möglichkeit sich selbst irgendwie zu verbessern/zu entwickeln oder auch anderen damit helfen kann.







Als kleines Special habe ich aus dem 1. Bloggertreffen Rhein-Main noch meinen ersten Sonnebrand für das Jahr 2013 mitgenommen ;)
Es war ein toller Tag und ich freue mich wirklich auf noch kommende Treffen.

Kommentare:

  1. Hallo Coco,
    ich hatte am Samstag auch Hautfarbe Winnetou. Ist aber,GsD, nicht so schlimm geworden ;)
    Es war super schön, so nette Leute kennen zu lernen.
    LG Meike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Coco, das mit dem Sonnenbrand ist lustig den habe ich auch Zuhause. Geht aber jetzt schon wieder, hoffe bei Dir auch.Hab noch eine tolle Woche Gruß
    Iris

    AntwortenLöschen